"Auf Kohle gemolken"
   Kommentieren


vert, 16. Feb 15
also man kanns auch übertreiben mit dem lokalkolorit...

dosron, 16. Feb 15
Allerdings.

(Und dann auch noch abgelaufen)

stapel, 09. Mrz 16
wennwa schon beim mäkeln sind: wie 1 fördergerüst aussieht, wissen diese lokalpatrioten auch nicht. ist bestimmt so ein startup aus ostwestfalen.

dosron, 09. Mrz 16
Dann müssense sich mal das Ding an der Raststätte Beverbach angucken.

vert, 14. Mrz 16
die startups aus ostwestfalen hatten eher irgendwas mit textilien zu tun, die gabs auch ohne turm.

stapel, 14. Mrz 16
achja, ostwestfalen ist ja so was wie 1 synonym für innovativ oder kreativ, oder nicht?
und die meisten "kreativen", die ich hier im pott kennengelernt habe, haben von nix 'ne ahnung, außer von förderprogrammen für irgendwas. die gleichsetzung tut vielleicht den ostwestfalen unrecht. war nicht persönlich gemeint.
raststätte beverbach: bin ich grade gestern noch dran vorbei gefahren und musste lachen.

dosron, 15. Mrz 16
Möbel waren auch mal wichtig in OWL.
Die Kreativ-Szene kann ich nicht beurteilen

vert, 16. Mrz 16
möbel sind sogar heute noch ne nummer dort. und maschinenbau. (letztlich ist ja sogar noch was vom textil übrig, wenn auch sicher nicht in alter pracht...)
für "was mit kreativ" gibts sicher andere ecke dieses landes.